Eine Studie des Instituts „Arbeit und Qualifikation“ der Universität Duisburg-Essen ergab, dass dt. Arbeitnehmer mit ihrer Arbeitssituation besonders unzufrieden sind. Die Gründe sind zunehmende Arbeitsbelastung, Probleme bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, geringe Lohnsteigerungen und wachsende Unsicherheit über die berufliche Zukunft.

Arbeitsunzufriedenheit hat stets negative Folgen für die Leistungsbereitschaft von Mitarbeitern und Konflikte im Team binden so viel Energie, dass sich dies auf die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auswirkt.  Es lohnt sich daher, in eine professionelle Team-Analyse oder Konfliktmoderation zu investieren, um das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu erhöhen, ihre Motivation zu steigern und krankheitsbedingte Ausfälle zu vermeiden.

Das Corporate  Coaching  Institut bietet Ihnen zu diesem Themenbereich neben Seminaren zu  Stress- und Zeitmanagement und Kursen in Achtsamkeit auch Workshops zur Team- und Konfliktanalyse an.